Bücher, Mangas und alles was mit dieser Leidenschaft zusammen hängt <3
Bücher, Mangas und alles was mit dieser Leidenschaft zusammen hängt <3

Autorenvorstellung: Christian Handel

In einem weiteren Beitrag zur #ABC_Challenge habe ich die große Ehre Christian Handel vorzustellen. 

Ich muss ehrlich zugeben das ich schon ein wenig im Fangirl Modus bin. Denn er ist nicht nur ein toller Autor. Er gehört für mich zu den liebenswertesten Menschen, die ich kennenlernen durfte . ?

Und ich schwöre hiermit feierlich vor allen Followern von Addicted2Books sollte es zu einem persönlichen Treffen kommen, werde ich selbstgebackenen Apfelkuchen mitbringen. ?

 

Aber nun lasse ich ihn selbst zu Wort kommen, denn auch ihn habe ich um ein Statement gebeten. 

„Schon als Kind war Autor zu werden mein großer Traum. Dann hat mich – vermeintlich – die Realität eingeholt und ich habe mich für das entschieden, was man landläufig „eine anständige Ausbildung und einen soliden Berufsweg“ nennt.
Als ich dann beruflich fest im Sattel saß, habe ich das Schreiben für viele Jahre vernachlässigt. 2007 fing ich allerdings mit dem Bloggen an (www.fantasy-news.com) und beschäftigte mich intensiv mit Büchern und AutorInnen. 

Den Mut, selbst zu Schreiben, habe ich dadurch gewonnen, dass ein paar meiner besten Freunde AutorInnen sind.
Es war mir ein Bedürfnis, eine Anthologie mit märchenhaften Kurzgeschichten herauszugeben. Der Drachenmond Verlag gab mir die Chance, schenkte dem Projekt ein atemberaubendes Gewand und stellte mit mir „Hinter Zauberspiegeln und Dornenhecken“ auf die Beine. 

Der Austausch mit den anderen Autorinnen und Autoren des Verlags gab mir ebenfalls Mut. Kurze Zeit später schrieb ich ROSEN & KNOCHEN und über dieses Projekt wurde meine Lektorin von BECOMING ELEKTRA (ueberreuter Verlag) auf mich aufmerksam.

Jetzt kann und mag ich mir ein Leben ohne Schreiben nicht mehr vorstellen.
Deshalb ist mein Rat an alle, die selbst gern schreiben (würden): Lasst euch nicht entmutigen. Glaubt an euch. Habt große Träume. Steht nach Rückschlägen auf und macht weiter. Und schreibt. Schreibt, schreibt, schreibt. Und zwar nicht die Geschichten, von denen ihr glaubt, dass der Markt sie will, sondern die, die ihr selbst gern erzählen möchte.“

Für mich hat er eine unverkennbare Art zu schreiben, die ich sehr schätze . Ich hoffe noch viele weitere Bücher von ihm zu lesen. ?

Ich möchte mich wirklich sehr herzlich für das bereitgestellte Material und das mir entgegengebrachte Vertrauen bei Christian Handel bedanken. Denn das hat diesen Beitrag erst möglich gemacht und lässt mein Fangirl-Herz höher schlagen. 

~ Eure Ela

#drachenmondverlag #ueberreuterverlag#becomingelektra #christianhandel

Seine Bücher:

Rosen und Knochen, 2017, Drachenmond Verlag (Fairytale Fantasy)
Becoming Elektra: Sie bestimmen, wer du bist; 2019; ueberreuter Verlag (All Age-Thriller / Nearfuture)
als Herausgeber:
Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln, 2016, Drachenmond Verlag (Fairytale Fantasy-Anthologie)
In Hexenwäldern und Feentürmen, 2017, Drachenmond Verlag (Fairytale Fantasy-Anthologie)
Von Fuchsgeistern und Wunderlampen, 2018, Drachenmond Verlag (Fairytale Fantasy-Anthologie)

Quelle Christian Handel
[Werbung unbezahlt]