Bücher, Mangas und alles was mit dieser Leidenschaft zusammen hängt <3
Bücher, Mangas und alles was mit dieser Leidenschaft zusammen hängt <3

Autorenvorstellung: Katrin Emilia Buck

Heute begrüße ich die zauberhafte Katrin Emilia Buck die uns Geschichten rund um die Familie Fratelli geschenkt hat und ich liebe immer noch Franco und diese Liebe wird bis in die Ewigkeit halten.
Das ihre Bücher so wundervoll und zauberhaft sind, beruht auf der Tatsache , dass sie ein so liebevoller Mensch mit einer so wunderschönen Seele ist. So können ihre Bücher einfach nicht anders sein, wie gefühlvoll und zauberhaft.
Ich freue mich jedes Mal über die ein oder andere Leseprobe, die ich finde und komplett inhaliere.
Sie schafft es einfach all das mitfühlen zu lassen, was ihre Charaktere erleben und fühlen. Was so manches Mal einer Achterbahnfahrt gleicht und die eigene Gefühlswelt gehörig durcheinander wirbelt, aber das ist es was ich so an ihren Büchern so liebe.

Katrin Emilia Buck wurde 1973 geboren und lebt in der Zentralschweiz.

Nun lasse ich diesen wunderbar zauberhaften Menschen aber selber zu Wort kommen und ich lächle selig vor Verzückung.

„Grüezi!
Ich heiße Katrin Emilia Buck und bin in den neunzehnsiebziger Jahren in der Schweiz geboren, wo ich heute noch mit meinem Sohn und meinem Mann lebe. Ich schreibe unter Pseudonym, weil ich mein erstes Buch während meiner Arbeit in der Versicherungsbranche geschrieben und veröffentlicht habe und die beiden Welten trennen wollte. Eine gute Freundin und mein Mann haben mir bei der Namenswahl geholfen. Mein Pseudonym ist übrigens ein Wortspiel - Katrin E. Book auf Deutsch geschrieben E. Buck
Nach einem Elektrotechnikstudium und jahrelanger Arbeit in einer Kleinfirma habe ich Schauspiel studiert und war ein Jahr lang mit einem Kindertheater auf Tournee. Danach nahm ich mir eine Auszeit in Costa Rica, um Spanisch zu lernen und die Kultur des Landes kennenzulernen. Pura Vida!
Nach meiner Rückkehr fand ich meinen Traumjob in einem internationalen Versicherungskonzern – er vereinte reisen und schreiben.
Ein Fondueessen mit Kunden war der Auslöser, die erste Liebesgeschichte zu schreiben. Als das Manuskript im März 2017 im Lektorat lag, habe ich gekündigt und bin seither leidenschaftliche Vollblutautorin. Meine Romane sind modern, temporeich, spannend und aus dem echten Leben. Sie vereinen meine Liebe zum Reisen und zu starken Persönlichkeiten, die sich den Widrigkeiten des Lebens stellen und daran wachsen.
Übrigens, meine männlichen ehemaligen Arbeitskollegen würden lieber Krimis von mir lesen ?


Sie ist nicht nur zauberhaft, sondern sie hat auch schon ein bewegtes und sehr interessantes Leben gehabt. Was sicherlich auch ihr Schreiben beeinflusst hat. Ich liebe sie einfach schon allein dafür, dass sie mir Franco geschenkt hat.

Ich hoffe wirklich, dass viele von Euch nun auch ihre Bücher lesen werden, wenn ihr es noch nicht getan habt.

Ich bedanke mich bei der Katrin E. Buck für das entgegengebrachte Vertrauen, das sie mir entgegengebracht hat und somit diesen Beitrag ermöglicht hat.

Eure Ela

Ihre Bücher

Ich liebe ihn, ich liebe ihn nicht
I love him, I love him not (Englische Übersetzung)

Lügen aus Liebe (Love me London 1)
Mehr als nur ein Sonnyboy (Love me London 2)
Spielst du nur mit mir, Liebling? (Love me London 3)
Made by Love - Emanuele (Die Fratellis 1)
Love Beyond - Darren (Die Fratellis 2)
Love Match - Franco (Die Fratellis 3)
Love Matters – Jarred (Die Campbells 1)
Love Nest – Alice (Die Campbells 2)
Love Melody – Liam (Die Campbells 3)
Easy to Love – Für wen wirst du dich entscheiden?

Quelle Katrin Emilia Buck