Bücher, Mangas und alles was mit dieser Leidenschaft zusammen hängt <3
Bücher, Mangas und alles was mit dieser Leidenschaft zusammen hängt <3

Autorenvorstellung: Maria Hermann

Ich lasse einfach Maria zu Wort kommen - sie hat sich sogar unseren Blödsinns-Fragen gestellt. Vielen lieben Dank, dass Du mitmachst  <3

"Hi, ich heiße Maria, bin 35 Jahre alt und lebe mit meinem sechsjährigen Sohn in der wunderschönen Altmark. Fantastische Geschichten haben mich schon als Kind begeistert, aber die Liebe zum Lesen habe ich erst mit J.R. Wards Black Dagger für mich entdeckt. Seit zirka elf Jahren schreibe ich selbst. Mittlerweile habe ich drei Romane und eine Novelle über die Akkadier veröffentlicht, einige Horrorgeschichten geschrieben, arbeite nebenberuflich als Lektorin und schreibe auch Bogartikel für meinen Leuchtturm und eine regionale Webseite. Lieblingsbücher sind bis heute "Der Alchimist" von Paulo Coelho und "Das Herzenhören" von Jan Philipp Sendker. Aktuell lese ich "Das Kind in dir muss Heimat finden" von Stefanie Stahl."

?Was darf morgens bei dir nach dem Aufstehen nicht fehlen?
Bevor ich alles andere mache, gönne ich mir eine Yoga-Einheit und eine kurze Meditation - mal mit Video-Anleitung, mal ganz in Stille.

?Musstest du dich schon mal gegen etwas entscheiden, obwohl dein Herz es anders entschieden hätte?
Ja, ganz oft, wenn ich nach 22 Uhr die Kühlschranktür öffne.

?Sind es wahre Begebenheiten über die du schreibst?
Das wär suuuuuper! (lach) Nee, es dreht sich in meinen Büchern hauptsächlich um Fantasy. Bei den emotionalen Themen schöpfe ich aus einigen persönlichen Achtbahnfahrten. Die Sexszenen sind natürlich frei erfunden. Ich hatte nur einmal in meinem Leben Sex, vor sechs Jahren :

?Was würdest du wählen, Street Food Festival oder Sternerestaurant?
Definitiv Street Food Festival - da kann ich alles durcheinander futtern, die Leute sind gut drauf und es gibt Musik.

?Welche Lieblingsfarbe hast du bei deinem Essen?
Meine Lieblingsfarbe für fast alles ist Hellgrau. Anfangs war es schwierig für mich, mein Essen danach auszurichten. Aber irgendwann entdeckte ich Haferbrei. Seitdem macht mein Leben endlich wieder einen Sinn.

?Bist du eher ein Kaktuskuschler oder Laubbaumstreichler? Und warum?
Eher Laubbaumstreichler. Ich mag es, Bäume zu umarmen. Bei Menschen, vor allem bei Fremden, ist das immer so eine Sache. Da will man Liebe in die Welt bringen und wird einfach abgeblockt. Die Welt braucht mehr Liebe!  :)

Tina

 

 www.marias-Leuchtturm.art